Erfahrung mit Potenzmittel Erfahrungsberichte und Statistiken über Potenzmittel

Viagra aus dem Puff kaufen

Haben Sie die Erfahrung gemacht und Viagra aus dem Puff getestet? Gut möglich das es sich dabei um eine Fälschung gehandelt hat. Wir berichten darüber warum Sie bei Viagra in einem Bordell sehr wahrscheinlich eine Fälschung einnehmen werden. Außerdem klären wir Sie auf woher Sie originales deutsches Viagra kaufen können.

viagra aus dem puff

Bekommt man im Puff Originales oder gefälschtes Viagra?

Viagra aus dem Bordell – Nur Fälschungen?

Zugegeben, es sind vielleicht nicht zu 100% ausschließlich Viagra Fälschungen die sich im Bordell bekommen, aber zu 99%. Überlegen Sie mal was für ein Aufwand es für den Bordellbetreiber, Türsteher oder sonstigen Mitarbeiter wäre, wenn er originales deutsches Viagra besorgen muss. Viagra ist verschreibungspflichtig. Warum sollte diese Person sich also den Aufwand machen und diese Verschreibungspflicht mühsam umgehen um an original Viagra zu gelangen. Viel einfacher wäre es dagegen einfach einige gefälschte Viagra Pillen zu billigen Einkaufspreis zu kaufen. Schließlich verlangt keiner auf dem Schwarzmarkt ein Rezept. Diese billigen Pillen können dann im Puff mit Gewinn weiterverkauft werden.

Es wäre viel aufwendiger für den Verkäufer originales Viagra zu verkaufen, anstatt eine Viagra Fälschung. Auch für den ganz normalen Kunden der im Internet nach „Viagra kaufen“ googelt, ist es einfacher auf eine Seite zu gelangen die Viagra Fakes verkauft anstatt auf einen seriösen Händler zu stoßen. Eine Viagra Fälschung ist schneller und einfacher bestellt als das Original. Obwohl es doch so einfach wäre dank einer Online-Rezeptausstellung auch an das Original zu gelangen, dazu aber später mehr. 

Puff verkauft häufig Viagra Fälschungen

Zwar wäre es dennoch möglich, wenn man über gewisse Quellen verfügt, ein originales Viagra ohne gültiges Rezept zu bekommen, trotzdem wäre das eine teure Angelegenheit. Ein Bordellbetreiber wird sehr wahrscheinlich nicht teures Geld für original Viagra Tabletten bezahlen für das der Kunde dann so oder so nicht mehr als 10 EURO ausgeben wollen würde. Viel einfacher wäre es also eine billige Viagra Kopie zu kaufen und diese dann mit Gewinn weiter zu verkaufen. Niemand will Verlust machen nur damit der Kunde glücklich ist. Die besonders großen Brüste der Damen mit wenig Körperfettanteil sind schließlich auch nur in 1% der Fällen echt.

Sie können sich also sicher sein das sie im Bordell in sehr vielen Fällen nur eine Kopie erhalten. Häufig ist es auch möglich eine Cialis Kopie oder ganz bekannte hier nicht zugelassene Viagra Generika wie z.B. „Kamagra“ zu kaufen. Wenn Sie Kamagra kaufen können, dürfte es klar sein das alle andere Pillen nur Fälschungen sind. Schließlich würde keine zugelassene Apotheke ein Medikament verkaufen das hier gar keine Zulassung hat.

Echtes Viagra nur auf Rezept

Echtes Viagra dagegen erhalten Sie nur wenn Sie auch ein gültiges Rezept vorweisen können. Wer in einer zugelassenen Apotheke Viagra kaufen möchte, muss also über ein Rezept vorweisen das von einem Arzt ausgestellt worden ist. Auf dem Schwarzmarkt interessiert es niemanden ob Sie ein Rezept haben oder nicht.

An das Rezept gelangen Sie aber über viele verschiedene Wege. Sie können Ihren Hausarzt oder auch einen Urologen besuchen. Falls Sie gar keinen persönlichen Kontakt wünschen weil Sie das Thema Diskret behandeln möchten, sprich unerkannt und anonym bleiben möchten, dann gibt es noch einen Online Arzt. Ja richtig gelesen, auch im Internet kann Ihnen ein Rezept für die Behandlung mit Viagra ausgestellt werden.

Online Arzt stellt Rezept aus

viagra online arztÜber Online Kliniken werden Sie an eine Arzt vermittelt, der Ihnen anhand von Angaben die Sie auf einem Fragebogen getätigt haben, ein Rezept ausstellen kann. Sie erhalten somit ein Rezept ohne das Haus verlassen zu müssen. Das ganze geschieht in einem All-Inklusive-Service der zwar einiges an Geld kostet, dafür aber auch einen reibungslosen und seriösen Ablauf garantiert.

So läuft es über eine Online Klinik ab:

  1. Online Klinik besuchen & Behandlung auswählen
  2. Persönlichen Angaben & Fragebogen ausfüllen
  3. Rezeptausstellung durch einen Arzt über das Internet
  4. Das Rezept wird direkt an die Apotheke weitergeleitet
  5. Der Expressversand benötigt nur 24 Stunden

Dieser Service klingt verführerisch, hat allerdings nur einen kleinen Nachteil: Der Preis ist doppelt so hoch wie in der Apotheke. Für 4 originale Viagra zahlen Sie etwa 130 EUR. Für 4 Sildenafil Generika (auch original deutsche Medikamente) zahlen Sie etwa 50 bis 70 EUR. 

Beispiel Quellen mit Weiterleitung zum Anbieter: 

Hinweis: Bei Viagra Generika handelt es sich ebenfalls um originale zugelassene deutsche Arzneimittel. Lediglich der Hersteller (beispielsweise Ratiopharm) ist ein anderer. Der Wirkstoff „Sildenafil“ ist der gleiche wie im Original Viagra von Pfizer.

Viagra über den Hausarzt kaufen:

viagra hausarztWer den Hausarzt besucht um Viagra kaufen zu wollen, der muss Wartezeit, Stress, den Verlust der Anonymität und unangenehme Gespräche in Kauf nehmen. Am günstigsten wäre dieser Weg allerdings. Noch preiswerter wäre es dann im Anschluss das Rezept bei einer Online Apotheke wie DocMorris einzulösen. DocMorris benötigt allerdings das original Rezept via Postversand, das ganze nimmt erneut einige Werktage in Anspruch. Dieser Weg ist zwar der sicherste, aber auch der stressigste.

Der Weg über den Hausarzt wäre dagegen deutlich aufwendiger:

  1. Termin ausmachen & Tage oder Wochen warten
  2. Weg zum Arzt und Wartezeit (Fahrt & Stress)
  3. Gespräch führen & Fragebogen ausfüllen
  4. Mit dem Rezept zur nächsten Apotheke (Fahrt & Stress)
  5. Das Viagra in der Apotheke bestellen oder direkt kaufen können
  6. Alternativ das Rezept per Post an eine Online Apotheke senden

Weitere Nachteile wären das Ihre Diskretion nicht geschützt ist, sie jederzeit von Bekannten erkannt werden könnten oder die Ärzte und Apotheker nicht ganz so viel Wert auf die Schweigepflicht legen. Erst recht wenn Sie eigentlich vergeben sein sollten und das Viagra nicht für den Einsatz mit der Partnerin gedacht ist, ist dieser Weg ein großes Risiko. Einzig und alleine der Preis ist über diesen Weg deutlich günstiger als wenn Sie es über eine Online Klinik probieren. 

Am günstigsten und stressfreisten, aber auch am riskantesten wäre dagegen der Schwarzmarkt oder der Kauf von Viagra im Puff.

Viagra rezeptfrei aus dem Internet kaufen

viagra fake shopWer nicht Geld für eine Online Klinik ausgeben möchte und sicher auch keinen Arzt persönlichen besuchen möchte, dem bleibt noch der Schwarzmarkt im Internet. Wir distanzieren uns allerdings klar von dieser Möglichkeit da es illegal ist und für die Gesundheit stets ein Risiko ist unbekannte, gesteckte Pillen einzunehmen.

Der Weg über den Schwarzmarkt ist billig aber auch riskant:

  1. Online Shop besuchen & Bestellung aufgeben
  2. Kaum Angaben machen müssen & Ware bezahlen
  3. Auf den Versand warten, Tage oder Wochen warten
  4. Viele Sendungen werden vom Zoll abgefangen, Ware geht verloren
  5. Falls die Ware ankommt, sind es häufig nur lose Pillen in Plastiktüten
  6. Die Einnahme solcher Pillen wäre ein Risiko für die Gesundheit

Die Nachteile über den Schwarzmarkt sind also deutlich. Die Pillen die lose in Plastiktüten ankommen versprechen keine hohen Qualitätsstandards, alleine schon die Art der Verpackung sieht nicht nach gesunder Vorschrift aus. Fraglich ist es überhaupt ob die Ware überhaupt ankommt. Fängt der Zoll erst mal eine Sendung ab, ist es riskant das die Ware zerstört wird und Sie kein Geld mehr vom dem Anbieter bekommen. Solche Fake Shops sind nur an zahlreichen Bestellungen nicht an zufriedenen Stammkunden interessiert. 

Wer häufiger auffällt kann den Zoll nicht mehr mit einer Ausrede vom Leib halten, früher oder später kommt ein Strafverfahren auf Sie zu. Das alles nur am Geld zu sparen? Überlegen Sie es sich gut. 

Fälschungen sind riskant für die Gesundheit

viagra fakesNicht nur weil die Qualitätsstandards in Ländern wie Indien, Pakistan, China oder Japan geringer als hier in Deutschland und Europa sind. Auch weil die Fälschungen häufig streckt werden ist es ein Risiko für die Gesundheit. Niemand auf dem Schwarzmarkt macht sich die Mühe und verkauft Original Viagra Pillen. Natürlich will der Händler soviel Profit wie nur möglich machen. Die Pillen werden also gestreckt um mehr Profit aus dem Weitergewinn zu machen.

Kokain wird gestreckt, Speed wird gestreckt, Gras wird gestreckt, Anabolika wird gestreckt und ja natürlich werden auch Viagra Pillen gestreckt. Überlegen Sie es sich gut ob Sie das riskieren möchten, wenn es doch so einfach wäre original deutsches Viagra kaufen zu können? Es gibt den Hausarzt, Urologen oder sogar den Online Arzt zur Auswahl. Möglichkeiten für die man entweder Mutig genug sein muss, oder Geld ausgeben muss. Doch an der Gesundheit zu sparen lohnt sich nicht, sie haben davon nur eine. 

Echtes Viagra anstatt Fälschungen

Wir empfehlen daher lieber vor dem nächsten Puff Besuch echtes Viagra zu kaufen. Nehmen Sie lieber eine originale Viagra Tabletten wo Sie wissen das sie aus einer zugelassenen Apotheke stammt. Erst recht wenn Sie so oder so vor haben Alkohol zu trinken. Auch wenn dies laut Beipackzettel nicht empfohlen wird, nicht jeder lässt sich eines besseren belehren. Wenn Sie schon in solchen Zuständen eine Viagra einnehmen, dann soll es wenigstens eine geprüfte original Qualität haben. Eine Tablette die nicht mit unbekannten Stoffen gestreckt ist und eine unerwartete Wirkung oder verstärkte Nebenwirkungen eintreten.

Cialis sinnvoller als Viagra?

cialis

Neben Viagra gibt es noch zahlreiche andere Potenzmittel die weniger bekannt sind. Je nach dem wie lange Ihr Aufenthalt im Bordell ist, wäre es auch sinnvoller eine Cialis Tablette anstatt eine Viagra einzunehmen.

Cialis? Was ist das?

Cialis ein Potenzmittel das auf ähnlicher Weise wie Viagra funktioniert. Nur das die Wirkung anstatt 4 bis 5 Stunden ganze 24 bis 36 Stunden lang anhält. Sie können also immer mal wieder zur Sache gehen und riskieren keinerlei Überdosierung, denn Viagra sollte nicht häufiger als einmal alle 24 Stunden eingenommen werden. Wer also beispielsweise am Freitag Abend eine Cialis einnimmt, kann bis Sonntag morgen von der Wirkung profitieren.

Der Sex muss also weniger genau geplant werden und je nach dem ob Sie noch eine Partnerin haben, wäre es weniger auffällig wenn das Liebesleben nach dem Bordellbesuch auch bei der Frau noch bestens funktioniert. Die Stehkraft wird auf jeden Fall vorhanden sein, egal wo der Kopf gerade ist. 

Doch keine Sorge, weder Viagra noch Cialis sorgen für irgendwelche Dauererektionen ohne sexuelle Handlungen. Das sind Märchen und Witze die man sich so erzählt. Viagra wie auch Cialis funktioniert nur wenn auch sexuelle Stimulation vorhanden ist. Das Glied es Mannes muss also gereizt oder auch berührt werden, damit etwas funktioniert. Viagra oder Cialis macht sie nicht automatisch geiler im Kopf, das macht dann meistens eher der Alkohol oder die allgemeine Lust auf Sex.

Für den meisten nur kurzfristigen Besuch im Bordell ist allerdings eine Viagra Tablette sinnvoller. Denn lässt die Wirkung nach 4 bis 5 Stunden wieder nach, hören auch gewisse Nebenwirkungen wieder schneller auf zu wirken.

Was für Nebenwirkungen hat Viagra eigentlich?

Sowohl gefälschtes Viagra aus dem Puff wie auch originales Viagra kann Nebenwirkungen mit sich bringen. Meistens sind die Nebenwirkungen allerdings nur Kopfschmerzen, eine verstopfte Nase, Hautrötungen oder etwas Sodbrennen.

Aber Achtung: Gefälschte Pillen können häufig mehr Nebenwirkungen mit sich bringen als originale. Leider fällt die Wirkung bei Fälschungen häufig gering aus, da die Pillen gestreckt sind und somit weniger Wirkstoff vorhanden ist. Alkohol kann die Nebenwirkungen verstärken, genießen sie den Alkohol also lieber in Maßen statt in Massen. 

Die Nebenwirkungen von Viagra auf Bewertungsportalen:

viagra nebenwirkungen

Welche Viagra Dosierung ist die richtige?

Für die meisten Männer genügt eine Dosierung von 50mg. Bei Viagra aus dem Puff handelt es sich meistens um eine 100mg Dosis, also der höchsten Konzentration von Sildenafil (Sildenafil ist der Wirkstoff von Viagra). Da die Wirkung bei Fälschungen allerdings so oder so etwas geringer ausfällt (weil die Pillen gestreckt werden) als bei den Originalen ist es oft genau richtig. Wer originale Viagra kauft dem genügen meistens die 50mg, somit fallen auch die Nebenwirkungen deutlich geringer aus.

Viagra Tabletten teilen und am Geld sparen

Viele Patienten die beispielsweise bei einer Online Klinik für teures Geld das original Viagra bestellen, entscheiden sich für die 100mg und teilen anschließend diese Tabletten. Teilen? Warum? Weil Sie somit aus einer 100mg Tablette zwei 50mg Tabletten erzeugen können. Mit einem Messer in der Mitte geteilt, machen Sie somit aus einer ganzen 100mg Viagra Tablette zwei kleine 50mg hälften die nicht an der Wirkung verlieren. Der Inhalt ist fest an die Tablettenform gepresst und nicht wie bei einer Kapseln lose.

Viele Kunden bestellen also 4 x 100mg Sildenafil Tabletten für etwa 70 EUR und erzeugen damit 8 Tabletten mit dessen Wirkung bei 50mg vollkommen genügt. Wer dagegen 8 Tabletten 50mg Sildenafil bestellt hätte 90 EUR bezahlt. 20 EUR kann man damit also direkt mal einsparen. In höheren Mengen ist das umso deutlicher. 16 Tabletten x 100mg kosten 170 EUR. Teil man diese bekommt man also für 170 EUR ganze 32 Tabletten x 50mg. Hätte man die 32 Tabletten 50mg direkt bestellt, wäre man 260 EUR losgeworden. Fasst 100 EUR Ersparnis sind bei höheren Mengen also drin. 

32 x 50mg Originale Viagra (Sildenafil Generika von zugelassenen deutschen Herstellern!) kosten den Kunden inklusive Rezeptausstellung und Expressversand nur 170 EUR. Das wären ganze 32 Besuche im Bordell mit Viagra das garantiert original ist und keine billige Fälschung. Für die meisten Männer dürfte das ein ganzes Jahr genügen, je nach dem wie häufig man solche Besuche plant.

Fazit: Viagra aus dem Puff ist gefälschtoriginal viagra

Wer Viagra aus dem Puff zu sich nimmt, kann sich zu 99% sicher sein das es sich um eine Fälschung handelt. Der Aufwand an ein originales zu gelangen um es dann anschließend mit Gewinn (!) wieder zu verkaufen, ist einfach zu groß. Bordellbetreiber schlagen dabei garantiert auf dem Schwarzmarkt zu und verkaufen die Pillen für rund 10 EUR eine Viagra im Puff. Dem Kunden genügt es, er hat zumindest etwas von der Wirkung verspürt, unwissend das die Wirkung bei einem originalen vielleicht noch besser gewesen wäre.

Abgesehen davon riskieren Sie immer Ihre Gesundheit wenn Sie gefälschte, gestreckte Pillen zu sich nehmen. Die Qualität ist bei gefälschten Pillen nicht im Ansatz so hoch wie die der staatlich zugelassene Arzneimittel.

Wer Wert auf seine Gesundheit legt und am Preis sparen möchte, lässt sich ein Rezept für Sildenafil beim Hausarzt oder Urologen ausstellen. Das Rezept kann anschließend in der örtlichen Apotheke eingelöst werden. Alternativ kann man das Rezept an eine Online Apotheke wie DocMorris senden. Das ganze frisst allerdings einiges an Zeit, Geduld und Diskretion. 

Vorteile einer Online Klinik

Wer anonym bleiben möchte und originales Viagra so schnell wie möglich erhalten möchte, kann auch Online Kliniken in Anspruch nehmen. Dort wird Ihnen das Rezept über das Internet von zugelassenen Ärzten ausgestellt. Hierfür müssen Sie einen Fragebogen ausfüllen, welcher einer Online-Sprechstunde mit einem Arzt ähnelt. Der Anbieter kümmert sich anschließend um den versicherten Expressversand und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden originales deutsches Viagra oder auch preisgünstiges zugelassenes Generikum.

Stammkunden haben es bei Online Kliniken besonders einfach. Wer eine Nachbestellung für Viagra tätigt, muss nicht erneut den ganzen Fragebogen ausfüllen sondern ist nach wenigen Minuten fertig und das Viagra erreicht den Kunden am nächsten Werktag.

Sicherheit wird hier ebenfalls groß geschrieben, denn bei seriösen Online Kliniken können Sie auch auf Rechnung bezahlen. Sie zahlen also erst bis zu 2 Wochen  nach dem Erhalt der Ware und müssen nicht in Vorkasse für eine unbekannte Internetseite gehen. Wer skeptisch ist, kann also ganz bequem auf Rechnung zahlen wenn das Viagra schon zu Hause angekommen ist. 

Einfach, sicher und seriös. Leider muss man hierfür auch etwas tiefer in die Tasche greifen. Doch wer billig kauft, kauft zweimal.

Online Klinik besuchen:

Weitere Links & Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Enter Captcha Here : *

Reload Image