Erfahrung mit Potenzmittel Erfahrungsberichte und Statistiken über Potenzmittel

Was bringen Penispumpen?

Wir möchten Ihnen hiermit erklären was Penispumpen bringen, wie Penispumpen funktionieren und woher Sie die besten Penispumpen kaufen können. Natürlich Diskret, ohne das es jemand erfährt. Wir beantworten die Frage „Was bringen Penispumpen“

Was bringt der Einsatz einer Penispumpe?

penispumpeDie Penispumpe sorgt für eine Erektion beim Mann. Das Hilfsmittel ist ein zylinderförmiger Kunststoffbehälter. Die Pumpe wird über den Penis gezogen, um anschließend die Luft zu extrahieren. Somit entsteht ein Unterdruck, und das männliche Glied wird mit ausreichend Blut versorgt. Dadurch eregiert der Penis des Mannes und bleibt länger steif.

Was ist eine Penispumpe?

Ganz einfach erklärt: Eine Penispumpe funktioniert nach dem Prinzip einer Vakuumpumpe. Sie dient als Hilfe bei einer erektilen Dysfunktion und kann eine stärkere Erektion erzeugen.

Eine solche Potenzstörung liegt vor, wenn das männliche Glied nicht naturgemäß eregiert. Der Penis wird nicht genügend steif, um einen befriedigenden Geschlechtsakt zu vollziehen.

Alternativ kann einer sexuellen Schwäche mit Potenzmitteln oder einer implantierten Prothese entgegengewirkt werden.

Sie können verschreibungspflichtige Potenzmittel auch mittels Online-Sprechstunde erwerben. Somit müssen Sie keinen Extra Arztbesuch machen und müssen das Haus nicht einmal verlassen. Selbst auf dem Smartphone kann die Behandlung mit einem Potenzmittel angefordert werden. Potenzmittel sind nochmals deutlich effektiver als Penispumpen.

Was verursacht Erektionsprobleme und was hilft dagegen?

Das Problem einer erektilen Dysfunktion kann beim Mann in jeder Lebensphase auftreten. Allerdings nehmen Störungen der Potenz mit fortschreitendem Alter zu. Etwa 14 Prozent der volljährigen Männer haben Schwierigkeiten eine Erektion zu bekommen.

Bei den über 60-jährigen klagen ungefähr 40 Prozent über Potenzbeschwerden. Die Auslöser von sexueller Schwäche sind unterschiedlicher Natur.

Psychische, physische und auch sexuelle Probleme können zu einer Impotenz führen. Daraus resultierend gibt es keine allgemeine medizinische Lösung. Als mögliche Hilfen dienen Penispumpen, Penisinjektionen und Potenzmittel wie Viagra oder Cialis.

Wie funktioniert eine Penispumpe?

Die Vakuumpumpe wird auf das männliche Glied aufgesetzt. Anschließend wird durch Pumpen ein Druck erzeugt. Daraus resultierend führt der entstandene Unterdruck zu einer Erektion. Nachfolgend wird das Gerät abgenommen, und ein biegsamer Ring wird über die Peniswurzel gezogen. Der Penisring hilft dem Mann die Versteifung zu behalten.

Was sind die Vorteile einer Pumpe?

Eine Penispumpe hilft dem Mann eine Erektion zu bekommen. Das Gerät wird alternativ zu Potenzpillen eingesetzt. Die Benutzung hat keine Nebenwirkungen. Zudem kann die Prozedur beliebig oft wiederholt werden.

Die Erektionspumpe löst bei einigen Männern Skepsis aus. Sie fürchten einen schwierigen und schmerzenden Gebrauch, doch die Verwendung der Pumpe ist in der Regel angenehm und simpel. Jedoch ist es ratsam, vor dem ersten Test die beigelegten Hinweise zu lesen.

Was ist die beste Penispumpe?

Für den betroffenen Mann eignen sich verschiedene Pumpen für den Penis. Bei einigen Geräten wird die Luft automatisch abgezogen, bei anderen Produkten wird für das Prozedere eine Handpumpe eingesetzt.

Für die Auswahl der richtigen Penispumpe sind die persönlichen Vorlieben des Herrn ausschlaggebend. Die Anordnung der Erektionspumpe enthält meistens zusätzliche Extras.

  • Beispielsweise hilft ein elastischer Penisring, um die Erektion zu halten.

Werden die Kosten für eine Penispumpe von der Krankenkasse übernommen?

Wird bei einer medizinischen Untersuchung eine erektile Dysfunktion diagnostiziert, kann der Arzt eine Penispumpe als Hilfsquelle verschreiben. Als Ergebnis der medizinischen Erkennung, übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung die Aufwendungen für eine Pumpe. Doch dies ist nicht immer der Fall, besprechen Sie dies am Besten individuell mit Ihrer Krankenkasse.

Den meisten Männern ist dies allerdings so oder so zu unangenehm und daher wird lieber anonym im Internet nach einer Penispumpe gesucht. Sie können im Internet schließlich vollkommen anonym Penispumpen kaufen und das sogar sehr schnell und einfach.

Doch es gibt auch viele Betrüger, Sie sollten bei der Shop Auswahl aufpassen. 

Seriöser Shop für Penispunpem:

penispumpe shop

Dient eine Pumpe der Penisvergrößerung?

Der erotische Handel offeriert ein umfangreiches Sortiment an Pumpen für das männliche Glied. Einige Produkte locken den Kunden mit der Garantie einer Penisverlängerung. Allerdings gibt es für diese Annahme keine gesicherte Theorie.

  • Bei unsachgemäßer Anwendung kann eine Unterdruckpumpe sogar zu Verletzungen des Gewebes und der Blutgefäße führen.

Seriöse Shops weisen daraufhin das eine Vergrößerung möglich ist, allerdings nicht garantiert werden kann. Ein aufgepumtes Glied, mit einer verbesserten Durchblutung wirkt aber grundsätzlich auch deutlich größer als wenn die Erektion nur halb so stark ist. 

Für welche Einsatzzwecke eignet sich die Penispumpe?

Die Penispumpen können auch ohne erektile Störung zum Einsatz kommen. Beispielsweise bei der männlichen Selbstbefriedigung oder bei sexuellen Handlungen mit einem Partner. Auch bei einigen Varianten des BDSM wird eine Pumpe verwendet.

Was ist besser? Penispumpen oder Potenzmittel?

generika potenzmittel probierpackungGrundsätzlich sind laut Erfahrungsberichten Potenzmittel deutlich effektiver und angenehmer. Eine Tablette wird etwa 30 bis 60 Minuten vorher geschluckt und wirkt dann rund 5 Stunden lang. Cialis wirkt sogar bis zu 36 Stunden lang. Eine deutlich härtere Erektion ist dann jederzeit möglich, aber tritt nicht von ganz alleine auf. Lust auf Sex, muss also auch bei Potenzmittel durchaus vorhanden sein.

Wenn Sie noch nicht genau wissen welches Potenzmittel das beste für Sie ist, gibt es auch preiswerte Generika Potenzmittel Testpakete, bei denen Sie verschiedene verschreibungspflichtige Potenzmittel erhalten. 

Quellen und externe Links:

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Enter Captcha Here : *

Reload Image