Erfahrung mit Potenzmittel Erfahrungsberichte und Statistiken über Potenzmittel

Potenzpillen kaufen – Welches ist am Besten?

Wenn man(n) Potenzpillen kaufen möchte, sollte man auch das richtige kaufen. Doch nicht nur die richtige Potenzpille ist entscheidend, sondern auch der Anbieter. Wir geben Ihnen Hinweise damit Sie nicht auf Fälschungen und Abzocker hereinfallen. 

Welche Potenzpille ist am Besten?

Welche Potenzpille für Sie die Beste und effektivste ist, lässt sich so pauschal nicht sagen. Die Beliebtheit lässt sich anhand der Verkaufszahlen aber in etwa wie folgt auslesen:

potenzpillen kaufen

Folgende Potenzpillen sind also die beliebtesten:

  • Viagra (Wirkstoff: Sildenafil)
  • Cialis (Wirkstoff: Tadalafil)
  • Levitra (Wirkstoff: Vardenafil)
  • Kamagra (Wirkstoff: Sildenafil)
  • Andere (z.B. L-Arginin)
  • Spedra (Wirkstoff: Avanafil)

Viagra ist die bekannteste Potenzpille

Viagra

Viagra führt nach wie vor die Tabelle an, einfach weil es das bekannteste ist und am ehesten verkauft wird. Jedes Kind kennt mittlerweile Viagra, wenn man an Potenzpillen denkt, denkt man auch direkt an Viagra. Die Wirkung von Viagra setzt nach etwa 30 bis 40 Minuten ein hält bis zu 5 Stunden lang an. Auch als im Sport findet Viagra als Doping immer mehr seinen Einsatz, denn wer in Höhenmetern Leistung bringen muss (Radfahrer, Läufer) der kann von der verbesserten Sauerstoffaufnahme profitieren. Ursprünglich wurde Viagra sogar gegen Bluthochdruck entwickelt. Die starke Erektion findet natürlich auch in der Pornobranche seinen Einsatz und wer noch nie Viagra probiert hat, der hat etwas verpasst.

Fakten über Viagra:

  • Die bekannteste Potenzpille
  • Wirkt nach 30 bis 40 Minuten bis zu 5 Stunden lang
  • Ist auch als preisgünstiges Generika offiziell erhältlich

Cialis der bekannteste Nachzügler

cialisCialis ist auch als Wochenendpille bekannt, denn diese Potenzpille wirkt deutlich länger als Viagra. Wer Cialis kennt, der weiss das die Wirkung nach ca. 30 Minuten eintritt und bis zu 36 Stunden lang anhält. Diese lange Wirkungszeit sorgt dafür das diese Potenzpille ein ganzes Wochenende lang wirken kann und daher stammt auch die Bezeichnung als „Wochenendpille„. Wer spontan am Wochenende Geschlechtsverkehr haben möchte und sich kein 5 stündiges Zeitfenster heraus nehmen möchte, der ist beim Cialis mit dem Wirkstoff Tadalafil richtig aufgehoben. Auch beim Profisport wird immer mehr Cialis anstatt Viagra genutzt, schließlich ist die verlängerte Wirkungszeit auch bei längeren Wettkämpfen ein Vorteil.

Cialis ist auch als „Cialis Täglich“ in einer geringeren Dosierung von 2,5 und 5mg erhältlich. Diese Potenzpillen werden täglich eingenommen und sorgen dafür das man(n) jederzeit bereit ist. Cialis bietet damit als einzige Potenzpille eine dauerhafte Lösung gegen Impotenz. Wer einmal Cialis Daily für einen Monat durchgenommen hat, wird es nächsten Monat vermissen und es erneut bestellen.

Fakten über Cialis:

  • Auch als Wochenendpille bekannt
  • Wirkt nach etwa 30 Minuten bis zu 36 Stunden lang
  • Ist auch als günstiges Generika offiziell erhältlich

Levitra die nebenwirkungsarme Potenzpille

levitraMit Levitra erhält der Patient eine Potenzpille welche die geringsten Nebenwirkungen bietet. Männer die bei Viagra oder auch Cialis unter zu starken Nebenwirkungen leiden, könnten mit Levitra erfolg haben. Der Wirkstoff Vardenafil wirkt bereits nach etwa 20 Minuten und hält bis zu 5 Stunden lang an. Damit wirkt Levitra schneller aber gleich lang wie Viagra. Laut Erfahrungsberichten mit Levitra geben die meisten Patienten an gar keine Nebenwirkungen verspürt zu haben. Die aus dem Hause Bayer stammende Potenzpille Levitra, gibt es auch als einzigartig zugelassene Schmelztablette. Diese Schmelztablette wird einfach auf die Zunge gelegt und zerfließt innerhalb von 20 bis 30 Sekunden. Die Wirkung tritt dann bereits sogar nach knapp 15 Minuten ein. 

Fakten über Levitra:

  • Die Nebenwirkungsärmste Potenzpille
  • Wirkt bereits nach 20 Minuten bis zu 5 Stunden lang
  • Ist auch als Schmelztablette mit noch schnellerer Wirkung erhältlich

Kamagra die verbotene Potenzpille

kamagraDie Potenzpille Kamagra ist zwar nicht in Indien verboten, sondern zugelassen und legal erhältlich, allerdings in Deutschland und ganz Europa ohne Zulassung somit verboten. Wer die Potenzpille Kamagra kaufen möchte, der sollte sich bewusst sein das er somit gegen geltende Rechte verstößt und sich am Schmuggel nach Deutschland beteiligt. Der Zoll fängt mittlerweile rund 90% der Bestellungen ab und anstatt den Potenzpillen, erhalten Sie dann nur einen Brief vom Zollamt. Das Geld ist weg und die Pillen kommen nie an. Der Wirkstoff in Kamagra ist Sildenafil, viel klüger wäre es also zugelassene Viagra Generika zu kaufen. Somit erspart man sich die rechtlichen Probleme und riskiert auch keine gesundheitlichen Risiken, denn der Qualitätsstandard in Indien ist natürlich auch ein anderer als unserer.

Fakten über Kamagra:

  • Kein hier zugelassenes Viagra Generikum
  • Wirkt nach etwa 30 bis 40 Minuten bis zu 5 Stunden lang
  • Ist hier nicht zugelassen und sollte daher nicht bestellt werden

Andere beliebte Potenzpillen

viaman plusWer keines der bisher erwähnten Potenzpillen kaufen möchte, sondern sich ein ganz anderes Potenzmittel heraus gesucht hat, der fällt in diese Kategorie. Darunter fallen unter anderem beispielsweise der Wirkstoff L-Arginin welcher auch von Sportlern gerne als Supplement für mehr „Pump“ in den Muskeln beim Training genutzt wird. Somit lässt sich die bessere Blutversorgung in den Gefäßen bereits erklären. Ein Nachteil wäre es das Männer mit L-Arginin häufig auch deutlich mehr schwitzen und das den Spaß beim Verkehr mindern könnte. Doch der Markt bietet noch viel mehr. Es gibt da noch beliebte Penispumpen die sofort für eine starke Erektion sorgen können, es gibt VigRX ein pflanzliches Potenzmittel oder auch die Viaman Plus Kapseln welche eine perfekte Mischung vieler andere natürlicher Potenzpillen bietet.

Fakten über andere Potenzpillen:

  • In 90% der Fälle sind es rezeptfreie Potenzpillen
  • Wirkung oft nicht so stark wie bei rezeptpflichtigen
  • Hilft vor allem jungen Männern mit nur geringen Potenzproblemen

Spedra die unbekannte Potenzpille

spedraSpedra ist mit dem Wirkstoff Avanafil noch ein relativ neues und häufig noch unbekanntes Potenzmittel. Es kann gut sein, das sie jetzt auch zum ersten mal davon lesen. Sepdra hat mit 200mg eine der höchsten Dosierungen, doch das bedeutet nicht das es auch doppelt so intensiv wie Viagra wirkt. Die bisherigen Erfahrungsberichten ähneln sich der Erfahrung mit Viagra und sprechen ebenfalls von einem Wirkungseintritt nach etwa 30 Minuten und einer Wirkungszeit bis zu 5, maximal 6 Stunden. Bis die Potenzpille Spedra mehr Erfahrungsberichte zu bieten hat, wird es noch dauern. Vor allem jetzt wo die Konkurrenz bereits preisgünstige Generika anbieten kann. Dennoch findet Spedra, vor allem bei Männern mit starken Potenzproblemen, zufriedene Patienten.

Fakten über Spedra:

  • Neue noch recht unbekannte Potenzpille
  • Wirkt nach etwa 30 Minuten bis zu 6 Stunden lang
  • Ist bisher nur als Original erhältlich

Zusammenfassung – Potenzpillen Vergleich

potenzpille

Zusammengefasst lässt sich sagen das sich die Potenzpille Viagra noch immer am häufigsten verkauft wird, es funktioniert eben einfach. Wer Sex geplant in einen Zeitraum zwischen einer und fünf Stunden vor sich hat, schmeisst sich eine Viagra ein und weiss das sein Glied garantiert stehen wird. Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen oder Gesichtsrötungen können vorkommen, aber werden oft nicht als störend empfunden.

Patienten die mehrfach über das Wochenende Sex haben möchten oder keinen genauen Zeitraum abschätzen können, werfen sich eher die Potenzpille Cialis, denn wir Wirkungszeit bis zu 36 Stunden sorgt dafür das Cialis Tadalafil das ganze Wochenende wirken kann.

Mit der Cialis Daily Variante kann sogar dafür gesorgt werden das Männer jeden Tag, allzeit bereit für Sex sind und von der Wirkung profitieren können. Die Potenzpille Cialis Daily ist die einzige die somit eine dauerhafte Lösung gegen Potenzprobleme bietet. Natürlich ist auch Cialis Daily mit dem Wirkstoff Tadalafil auch als günstiges Generika erhältlich.

Mit Levitra sind die Kunden glücklich die eine Potenzpille wie Viagra suchen aber weniger Nebenwirkungen verspüren möchten. Mit der Schmelztablette bietet Bayer eine schnell wirkende Potenzpille, da die Wirkung direkt über die Schleimhäute aufgenommen werden kann.

Mit rezeptfreien Potenzpillen sind die Kunden zufrieden welche noch sehr Jung sind oder allgemein nur unter sehr geringen Potenzproblemen leiden. Wer eigentlich eine zufrieden stellende Erektion aufbauen kann, aber nur mal etwas mehr Leistung zeigen möchte, kann sich günstige rezeptfreien Potenzpillen bestellen

Wer Kamagra kaufen möchte, sollte sich bewusst sein das dieses Potenzmittel hier nicht zugelassen ist, daher ist hier keine weitere Erwähnung wert.

Spedra ist ein noch recht unbekanntes, neues Potenzmittel welches eine starke Wirkung für Männer mit sehr starken Potenzproblemen bieten kann.

Wo kann man Potenzpillen kaufen?

potenzpille kaufen

Grundsätzlich kann man Potenzpillen über viele verschiedene Wege kaufen. Der günstigste und sicherste Weg ist es sicherlich über den Hausarzt und dann in der lokalen Apotheke die Potenzpillen zu kaufen. Doch wer lieber anonym bleiben möchte und sich nicht mit dem Hausarzt und der Apothekerin über Potenzprobleme unterhalten möchte, der kann auch im Internet Potenzpillen kaufen.

Doch wer im Internet Potenzpillen kaufen möchte der sollte aufpassen, denn es lauern überall Abzocker und Betrüger die Ihnen gefälschte Pillen als Original verkaufen wollen. Der Versand benötigt Wochen, der Zoll fängt die Ware ab und die Kohle ist weg. Und wenn die Ware mal ankommt, dann sin des lose Potenzpillen in einer Plastiktüte. Da wäre es sinnvoller gewesen rezeptfreie Potenzpillen im Drogeriemarkt zu kaufen.

Also hier die Erklärung wie Sie legal an echte Potenzpillen ohne Rezept über das Internet gelangen können:

Stichwort: Online Kliniken

Online Kliniken sind keine Online Apotheken sondern Kundendienste die Sie (also den Patienten) an einen Arzt und eine Apotheke weiterleiten. In dem Sie einen Fragebogen ausfüllen durchgehen Sie sozusagen eine Online-Sprechstunde mit einem zugelassenen Arzt. Dieser kann anhand Ihrer Angaben ein Rezept ausstellen welches der Kundendienst (also die Online Klinik) direkt an eine zugelassene Versandapotheke weiterleitet. Von dort aus findet dann der Expressversand statt welcher in der Regel nur 24 Stunden benötigt.

Damit erhalten Sie als Patient die gewünschte originale deutsche Potenzpille über zulässige Wege innerhalb von nur einem Werktag. Ohne Stress, ohne Zeitverlust, ohne Schamgefühl.

Vorteile von Online Kliniken:

  • Schneller Bestellvorgang (10-15 Minuten)
  • Sichere Abwicklung und Bezahlung
  • Rezeptausstellung durch lizenzierten Ärzte
  • Versand aus zugelassenen Apotheken
  • Originale deutsche Arzneimittel
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Schnelle Nachbestellung (1-2 Minuten)

Nachteile von Online Kliniken:

  • Der Preis

Warum sind Online Klinken so teuer?

Wer Service will, muss eben zahlen. Wer es günstig will sollte zum Hausarzt gehen um dort über das Problem zu sprechen. Mit dem ausgestellten Rezept in der Hand kann der Patient dann in der lokalen Apotheke die Potenzpille kaufen. Alternativ kann der Kunde auch das Rezept bei DocMorris oder anderen billigen Online Versandapotheken einlösen.

Doch wer den Gang zum Hausarzt oder Urlogen umgehen möchte, Zeit und Stress sparen möchte der investiert das Geld in den Kundendienst von Online Kliniken. Die kümmern sich dann um alles und sorgen dafür das Sie als Patient anonym innerhalb von 24 Stunden die gewünschte Potenzpille in den Händen halten. Diese Online Kliniken wollen nur eins: Zufriedene Stammkunden! Betrug und Abzocke müssen Sie hier also nicht befürchten. 

Die Bewertungen auf Online Klinken sagen mehr als 1000 Worte:

online klinik zufriedenheit


Warum nicht auf dem Schwarzmarkt kaufen?

Es bringt nur Nachteile wenn Sie Potenzpillen auf dem Schwarzmarkt bestellen. Die Ware ist oft gestreckt, schließlich wollen Schwarzmarkthändler soviel Profit wie nur möglich mit der Ware mache. Bevor die Potenzpillen beim Kunden ankommen, wurden diese schon von X-beliebig vielen Zwischenhändlern immer und immer wieder weiter gestreckt und verkauft.

Abgesehen davon ist die Einfuhr illegal und immer mehr Bestellungen werden vom Zoll beschlagnahmt. Die Ware kommt nur selten beim Kunden an und wenn doch dann sind es einzelne Pillen lose in Plastiktüten. Wer das einnimmt, kann froh sein wenn tatsächlich nur die gewünschte Wirkung eintritt. Gesundheitliche Risiken können nicht ausgeschlossen werden, schließlich wissen Sie nicht womit die Pillen gestreckt worden sind. In der Drogenszene ist das gang und gebe und warum sollte es hier anders sein? Bei gefälschten Viagra Pillen ist 10mal soviel Profit möglich wie beim Kokain.

Wir raten daher nur eins: Finger weg von gefälschten Potenzpillen!

Wo Sie Schluss endlich die Potenzpillen kaufen, überlassen wir voll und ganz Ihnen. Wir möchten Sie nicht davon überzeugen einen Online Dienst zu nutzen, schließlich ist es vor allem bei einer erstmaligen Potenzpillen-Nutzung immer wichtig ein aufklärendes Gespräch mit dem Hausarzt oder Urlogen zu führen. Doch wer Potenzpillen online kaufen möchte, der will sie online kaufen. Und ehe Sie den Fehler machen und sich gefälschte Pillen bestellen, sollten Sie lieber von Anfang an auf korrekte Anbieter vertrauen und originale Arzneimittel anstatt billige Kopien erhalten.

Wir empfehlen daher:

  1. Zum Hausarzt oder Urlogen zu gehen
  2. Oder Alternativ eine Online Klinik besuchen

Aber auf keinen Fall bei Betrügern und Abzockern zu bestellen. 

Wir hoffen wir konnten Ihnen auf der Suche nach der passenden Potenzpille weiterhelfen und Sie wissen nun wie und wo Sie Potenzpillen kaufen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Enter Captcha Here : *

Reload Image