Erfahrung mit Potenzmittel Erfahrungsberichte und Statistiken über Potenzmittel

Potenzmittel per Nachnahme bestellen

Wer Potenzmittel im Internet bestellt, der will auch sicher gehen das er einerseits Original Produkte bekommt und anderseits nicht über den Tisch gezogen wird. Die sicherste Zahlungsmethode ist es daher erst an der Haustüre, den Postbooten, also die Potenzmittel per Nachnahme zu bezahlen. Wir erklären Ihnen wo Sie die Potenzmittel per Nachnahme bestellen können und warum es so sicher ist. 

Potenzmittel per Nachnahme bestellen dient der Sicherheit

potenzmittel per nachnahme

Der größte Vorteil einer Bestellung per Nachnahme ist die Sicherheit, die dem Kunden damit geboten wird. Denn wer seine Potenzmittel per Nachnahme bestellt der zahlt erst an der Haustüre und nicht schon vorher im Internet. Das ganze hat meistens zwar auch einen Aufpreis, doch wer das erste mal bei einen Anbieter Potenzmittel über das Internet bestellt, der zahlt gerne etwas mehr, um dann aber auch original Produkte zu bekommen.

Wer dann die Potenzmittel erhalten hat und den einfachen Prozess selbst durchgemacht hat, der kann in Zukunft ja eine andere Zahlungsmethode wie z.B. Lastschrift, Kreditkarte oder Banküberweisung wählen. Ist das Vertrauen erst mal vorhanden, will sowohl er Anbieter wie auch der Kunde selbst weiterhin eine unkomplizierte und seriöse Abwicklung. 

Wer im Internet in Vorkasse geht, erst recht bei solch einen heiklen Thema wie Potenzmittel, der riskiert immer das der gezahlte Betrag verschwindet und keine Ware ankommt. Für viele skeptische Kunden kommt daher bei der ersten Bestellung eine Bestellung per Nachnahme in Frage.

Wo kann ich Potenzmittel per Nachnahme bestellen?

Seriöse Anbieter werden Ihnen auf Seiten wie MediPalast oder DrMaxi empfohlen.

Besuchen Sie hierfür https://www.medipalast.com/ und lassen Sie sich dort direkt zum Anbieter weiterleiten.

Dieser Anbieter ist seit über 10 Jahren im Internet vertreten, hat Millionen von Patienten glücklich gemacht und bietet natürlich auch die Möglichkeit Potenzmittel per Nachnahme zu bestellen.

trustpilot

Zufriedenheit der Kunden

Eigentlich bestellen Sie dort nicht direkt die Potenzmittel sondern fordern erst mals nur eine Behandlung an. Ihnen wird dann per Ferndiagnose – also von einem lizenzierten Arzt, über das Internet – ein Rezept ausgestellt, welches an die Versandapotheke weitergeleitet wird. Eine staatlich geprüfte und zugelassene Versandapotheke verschickt anschließend direkt die Ware per Express an den Patienten/Kunden.

Wie schnell erhalte ich die Potenzmittel?

Wenn Sie bei dem auf MediPalast verlinkten Anbieter die Potenzmittel per Nachnahme bestellen erhalten Sie diese innerhalb von 24 Stunden. Sobald Ihnen das Rezept ausgestellt werden konnte, was bei einer Anfrage vor 17 Uhr, häufig noch am selben Tag geschieht, wird die Ware auch per Express an den Kunden verschickt.

Sicherer und schneller geht es kaum. Ihre Privatsphäre ist dabei natürlich auch stets geschützt, denn in den Paket könnten ja auch nur Kopfschmerzmittel sein. Neugierige Augen erfahren über die Lieferung also nicht mehr als nötig.

Wieso benötige ich kein Rezept?

RezeptausstellungDas Sie kein Rezept für Potenzmittel wie Viagra oder Cialis benötigen, ist nicht ganz richtig. Denn der Anbieter über MediPalast, kümmert sich um die Rezeptausstellung für den Kunden. Sie fordern also über das Internet eine Behandlung mit dem gewünschten Medikament bei einem Arzt an. Dieser Arzt wertet den Fragebogen aus, den Sie zuvor online ausgefüllt haben und kann anhand dieser Angaben Ihnen ein Rezept ausstellen oder auch ablehnen. Falls es abgelehnt worden ist, geht die Ware gar nicht erst in den Versand.

Ein weitere Grund warum die erste Bestellung per Nachnahme vom Vorteil ist, denn so riskieren Sie nicht das Ihnen kein Rezept ausgestellt worden konnte, Sie aber bereits bezahlt haben. Zwar würde dem Kunden garantiert der Betrag zurückerstattet werden, aber dennoch ist dies ärgerlich und wieder mit Zeit verbunden.

Die Bestellung der Potenzmittel per Nachnahme hat also zahlreiche Vorteile:

  • Diskretion (keine Kontoauszüge etc.)
  • Schnelligkeit (Ware geht direkt in den Versand)
  • Einfachheit (Bargeld an der Haustüre)

Falls Sie das Paket nicht persönlich annehmen konnten, wird der Paketdienst eine erneute Zustellung probieren, Sie können diese auch mit dem Lieferservice absprechen. Alternativ können Sie das Paket auch in einem PaketShop abholen und häufig auch dort direkt mittels Nachnahme bezahlen.

Wenn Sie die Bestellung der Potenzmittel per Nachnahme abgeschlossen haben, können Sie das nächste mal bei einer sehr einfachen Nachbestellung, bei der Sie im übrigen nicht nochmal alle medizinischen Daten ausfüllen müssen, eine andere Zahlungsmethode wählen.

Weitere Zahlungsmethoden für vertrauensvolle Stammkunden sind:

  • Banküberweisung
  • Sofort-Überweisung
  • Kreditkarte (Visa, Master, Amex)
  • Auf Rechnung
  • Auf Raten
  • Lastschrift

Die Bestellung der Potenzmittel per Nachnahme bietet neuen Kunden eine ideale Lösung um vertrauen aufzubauen. Der Aufpreis von etwa 20 EUR schreckt vielleicht erst mals ab, aber die meisten Kunden wählen bei eine Folgebestellung eine andren Zahlungsmethode, womit die 20 EURO Aufpreis nicht mehr fällig sind.

Anbieter besuchen: https://www.medipalast.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Solve : *
13 + 10 =